Skip to main content

ABOUT ME

Mein persönlicher (Yoga) Weg begann 2001 in Tibet am Berg Kailash. Dort begegnete ich einem Yogi, der mich ansah, und sagte: „You have to make Yoga“. Mehrere Indienreisen folgten. Yoga zog mich in seinen Bann und offenbarte mir Antworten. Wieder zurück in München begann ich regelmäßig Yoga zu üben. Yoga veränderte mich. Innen wie Außen. Nach einer mehrjährigen Yogalehrer Ausbildung ließ ich mich von unterschiedlichsten „Yoga-Richtungen“ und Lehrern inspirieren und prägen. In meinem Unterricht versuche ich jene Qualitäten weiterzugeben, die ich in und an mir selbst erfahren habe. Die Harmonisierung des Körpers, ein beruhigen und befrieden des Geistes. Die bewusste Verbindung von Absicht, Atmung und Bewegung lässt uns Yoga in diesem Zusammenhang, wahrhaftig erleben. Mit Yoga lernen wir unseren Geist zu beruhigen, unsere Aufmerksamkeit von der äußeren geschäftigen Welt, nach Innen, hin zu uns selbst lenken.  Wir erfahren Ruhe in uns. Aus dieser inneren Ruhe und Stille heraus nähern wir uns langsam der Quelle unseres Daseins. Wir werden Zu-frieden…

Ich freue mich darauf, dich ein Stück deines  Weges begleiten zu dürfen.

Walter